ATLAS INTEGRATION FÜR CARGO ONLINE

Das CARGO ONLINE Softwaremodul ATLAS ist an die dbh Zollsoftware Advantage Customs angebunden, welche offiziell vom Bundesministerium für Finanzen (BMF) zertifiziert ist.

Die Anwendung kann voll in die Module See- und/oder Luftfracht der Speditionssoftware CARGO ONLINE integriert, aber auch komplett eigenständig betrieben werden. Der Schwerpunkt des Moduls liegt in der schnellen Erfassung und leichten Erlernbarkeit. 

SPEDITIONSSOFTWARE MIT ZOLLABWICKLUNG ATLAS Integration in CARGO ONLINE

Das CARGO ONLINE ATLAS Modul kann voll in die Module See- und/oder Luftfracht integriert, aber auch komplett eigenständig betrieben werden. Damit kann einerseits eine schnelle Abwicklung durch die Weiterverwendung von bereits eingegebenen See- und Luftfrachtdaten erreicht werden. Andererseits lassen sich auch komplizierte und aufwendige Zollabwicklungen direkt in der Speditionssoftware vornehmen.

Der Schwerpunkt des Moduls liegt in der schnellen Erfassung und leichten Erlernbarkeit. CARGO ONLINE unterstützt den Anwender dabei durch bereits enthaltene Stammdaten, die der Anwender auswählen kann und somit nicht noch einmal erfassen muss.

Darüber hinaus enthält das ATLAS-Modul eigene Plausibilitäten, die weit über die Anforderungen der Zollverwaltung hinausgehen und nur logische Angaben zulassen. Da verkehrte Angaben so früher aufgedeckt werden, wird die Fehlerquote deutlich reduziert. Verminderter Aufwand bei der Erfassung und damit geringere Kosten und höhere Qualität sind das äußerst positive Resultat.

VORTEILE VON CARGO ONLINE - ATLAS

  • Eigenständiges Modul oder integriert
  • Erstellung Zollantrag aus Aufträgen
  • Direkte Übernahme von Steuerbescheiden
  • AES-Beendigung Luftfrachtexport
  • AES-Erfassung im Internet durch Ihre Kunden
  • Plausibilitätsprüfungen 

STAMMDATEN FÜR EINE VEREINFACHTE ZOLLABWICKLUNG

In der umfangreichen Stammdatenverwaltung können eine Vielzahl von Angaben, wie Adressen inklusive Zollnummern, Aufschubkonten und Bewilligungen, hinterlegt werden. Aber auch Länder – Destinationen bei Luftfracht – und Zolldienststellen. Dank der integrierbaren Sanktionslistenprüfung können Sie Ihre Daten im Hintergrund überprüfen.

Aktuelle Kurse (Zoll-/IATA-Kurse) und Währungen können jederzeit aus dem Internet geladen werden. Zusätzlich können im Bereich der Stammdaten Zolltarifnummern und Warenbeschreibungen individuell hinterlegt werden.

Mehr Informationen
finden Sie in unserer Broschüre.

Sie haben Interesse an unserer Speditionssoftware? Unser Salesteam berät Sie gerne, damit Sie die perfekte Lösung für ihr Unternehmen finden.

Telefonisch unter +49 421 30902-700
oder per E-Mail: sales(at)dbh.de

Oder schreiben Sie uns über
unser Kontaktformular.

BESSERE ZOLLABWICKLUNG mit ATLAS in ihrer Speditionssoftware

Mit unserem Modul ATLAS unterstützen wir sie mit verschiedenen Funktionen bei der Zollabwicklung. Direkt aus der CARGO ONLINE oder in Hintergrundprozessen wollen wir die verschiedenen Prozesse für sie effizient und rentabel gestalten.

ATLAS FUNKTIONEN IN CARGO ONLINE

  • Freier Verkehr
  • Summarische Anmeldung
  • Zolllager
  • Ausfuhr (AES)
  • Versand/NCTS

AES-BEENDIGUNG

Das sogenannte Ausfuhrkontrollsystem (AKS) in CARGO ONLINE automatisiert die Prozessabwicklung bei der Beendigung von Luftfracht-Exportsendungen, die über eine ATLAS-Ausfuhranmeldung mit einer MRNNummer überlassen wurden. Auf einen Blick ist der aktuelle Zollstatus und die Prozessfolge, in der sich die Ausfuhr (MRN-Nummer) befindet, erkennbar.

Entscheidend ist ebenfalls der Transferstatus, der z . B. den Flug-Tracking-Status der Airline beinhaltet. Dieser Status wird über das AKS automatisch ermittelt und aktualisiert. Für die Feststellung und Auswertung werden vorhandene Quellsysteme, wie TRAXON, und auch die Airline-Webseiten herangezogen.

AUSFUHRANMELDUNG IM INTERNET - FÜR KUNDEN DES SPEDITEURS

Die CARGO ONLINE Internetanwendung Ausfuhranmeldung im Internet (iAES) bietet Speditionen und Versendern einige Vorteile:

  • Versender nutzt ATLAS-Zugang der Spedition
  • Autarke AES-Erfassung durch den Versender
  • Datenimport per XML-Schnittstelle aus Warenwirtschaftssystem möglich
  • Keine Zulassungs-BIN beim Versender nötig
  • Internetanschluss genügt

Als Spediteur haben sie den Vorteil, dass bereits mit der Erfassung der Ausfuhranmeldung eine enge Kundenbindung geschaffen wird. Da der Versender die Daten erfasst, entfällt auch die Verantwortung möglicher Erfassungsfehler. Es spart Zeit und Geld, insbesondere bei Anträgen mit vielen Warentarifpositionen. Die Abgabe der Ausfuhranmeldung kann hier durch den Kunden oder Spediteur erfolgen.

Sie haben Interesse an unserer Speditionssoftware? Unser Salesteam berät Sie gerne, damit Sie die perfekte Lösung für ihr Unternehmen finden.

Telefonisch unter +49 421 30902-700
oder per E-Mail: sales(at)dbh.de

Oder schreiben Sie uns über
unser Kontaktformular.

CARGO ONLINE – FÜR ALLE TRANSPORTTRÄGER

Neben dem Modul ATLAS stehen folgende Module in unserer Speditionssoftware CARGO ONLINE zur Verfügung:

Darüber hinaus stehen noch zusätzliche Erweiterungen, wie Compliance, Kundenmanagement (CRM), Track&Trace, Business Intelligence uvm. bereit.

KONTAKT

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.


Ihr Kontakt zum dbh Vertrieb 
+49 421 30902-700 oder sales(at)dbh.de

Sie interessieren sich für unsere Produkte und Beratung oder benötigen Hilfe mit Ihrer dbh Software? Unser Salesteam berät Sie, damit Sie die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen finden. 

zur Kontaktseite  Customer Support