Tarifierung: Die Basis aller Zollvorgänge

16. Mai 2014 | Tarifierung, Compliance & Risk Management

Wer Waren importieren oder exportieren will, kommt um die Einreihung in den Zolltarif nicht herum. Der Weg zu dieser gesetzlichen Bestimmung ist jedoch mühsam und zeitaufwändig. Das neue Softwaremodul Tarifierung der dbh Logistics IT AG (dbh) erleichtert diesen Prozess und ermöglicht eine schnelle und rechtskonforme Wareneinreihung.

Korrekte Tarifierung verhinder Steuerhinterziehung

Tarifierung ist ein entscheidender Aspekt bei der Ausfuhr bzw. Einfuhr von Waren. Aufgelegte Verbote und Beschränkungen werden durch die Warennummer aufgezeigt, Zollabgaben können ermittelt und so Steuerhinterziehung verhindert werden.

Im Bereich Ausfuhr erfolgt die Verschlüsselung der Warenbeschreibung über eine achtstellige Warennummer – bei der Einfuhr sind es sogar elf Stellen. Hinzu kommt, dass der derzeitige Zolltarif 21 Abschnitte, 97 Kapitel sowie über 5.000 Unterpositionen umfasst. Der Zweck sowie die Beschaffenheit der Ware sind in der Warennummer verschlüsselt. Allein diese Tatsache der detailgenauen Warenbeschreibung zeigt auf, vor welcher Schwierigkeit Unternehmen bei der Zuordnung der korrekten Warennummer stehen.

dbh Softwaremodul zur Wareneinreihung

Das neue dbh Softwaremodul Tarifierung vereinfacht den Vorgang der Wareneinreihung. Die Anwendung ist der Compliance & Risk Management Software “Advantage Compliance” untergeordnet und lässt sich leicht in bestehende Logistikprozesse integrieren. Die intelligente Einreihungsunterstützung dient der komfortablen Ermittlung von Warennummern. Vorhandene Artikeldaten können per Schnittstelle eingelesen und durch den Anwender direkt zugeordnet werden. Der Weg hin zu einer rechtskonformen Wareneinreihung wird durch das dbh-Modul erleichtert und verkürzt.

Newsletter abonnieren

Registrieren Sie sich für unseren dbh Newsletter und erhalten unsere News regelmäßig in Ihre E-Mail Inbox

Pressemitteilung und Downloads

Bildmaterial auf Anfrage: presse@dbh.de

Pressekontakt

Martina Silva, Teamleiterin Marketing
Tel. +49 421 30902-106
E-Mail presse@dbh.de

Mehr Neuigkeiten

Brexit: UK veröffentlicht Tool für Zolltarife

Brexit: UK veröffentlicht Tool für Zolltarife

Bis zum 31.12.2020 ist noch Zeit, um ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien (UK) zu schließen. Dann endet die Übergangsfrist für den Brexit. Boris Johnson hält weiterhin an diesem Datum fest. Was danach kommt, ist noch nicht klar. Die Verhandlungen...

LogiMAT 2019: Globalisierung. Digitalisierung. Effizienz.

LogiMAT 2019: Globalisierung. Digitalisierung. Effizienz.

Unternehmen erwarten heute eine hocheffiziente Logistik bei gleichzeitig flexiblen und transparenten Prozessen. dbh Logistics IT AG zeigt im Rahmen der LogiMAT 2019 in Halle 8, Stand C68 Softwarelösungen, mit denen sich Global Trade Prozesse optimieren und die immer...

Ihr Kontakt zu dbh

Sie haben Fragen?

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Ihr Kontakt zum Vertrieb

Ihr Kontakt zum dbh Vertrieb
+49 421 30902-700 oder sales@dbh.de

Sie nutzen eines unserer Produkte und benötigen Unterstützung? Unser Support-Team berät Sie gerne.