VERSANDSOFTWARE

Eine hohe Anzahl an Prozessschritten, mehrere Beteiligte und verschiedene IT-Systeme - das ist die heutige Versandabwicklung. Für einen effizienten Ablauf gilt es alle miteinander zu vernetzen. Wir bieten mit Advantage Delivery eine flexible Versandsoftware für eine transparente und vor allem effiziente Versandabwicklung. 

VERSANDSOFTWARE Schnittstelle zwischen den Systemen

Ein Versandsystem wird als Bindeglied zwischen den einzelnen IT-Systemen eingesetzt und hilft durch Kanalisierung der Daten den gesamten Prozess effizienter und transparenter zu gestalten. Es steuert die interne und externe Kommunikation - also die zwischen den Unternehmensbereichen, aber auch die mit Kunden sowie KEP-Dienstleistern und Speditionen.

Mit Advantage Delivery liefert die dbh Logistics IT AG eine Versandssoftware, die sich diesen Anforderungen stellt und alle Beteiligten miteinander vernetzt.

VORTEILE VON ADVANTAGE DELIVERY

  • Verbesserter Kundenservice
  • Schnell, zuverlässig Auskunft erteilen
  • Kürzere Bearbeitungszeiten
  • Kosten- und Zeitersparnis
  • Transparente Prozesse
  • Vernetzung aller Beteiligten
  • Messbare Qualität der Dienstleister 

FLEXIBLE INTEGRATION IN BESTEHENDE VERSANDPROZESSE

Advantage Delivery passt sich der bestehenden IT-Landschaft und unternehmensinternen Abläufen an und leistet Unterstützung für eine effiziente Versandabwicklung.

Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Vorsystem oder in welchem Zustand die Daten per Schnittstelle übertragen werden. Ist der systemgestützte Packprozess Teil der Versandabwicklung, besteht die Möglichkeit, dass ein Bearbeitungsassistent durch die Arbeitsschritte leitet. Advantage Delivery führt eine Validierung durch, erkennt fehlende bzw. fehlerhafte Angaben und weist feldbezogen auf diese hin. Das System kann ebenfalls zur Übernahme bereits gepackter Aufträge eingesetzt werden.

Ob involviert in den Packprozess oder zur Übernahme bereits gepackter Aufträge, der Druck von individuell gestaltbaren Barcodelabels sowie zusätzlichen, individualisierbaren Labels und Dokumenten kann zentral über Advantage Delivery erfolgen.

Sie haben Interesse an unserer Versandsoftware? Unser Salesteam berät Sie gerne, damit Sie die perfekte Lösung für ihr Unternehmen finden.

Telefonisch unter +49 421 30902-700
oder per E-Mail: sales(at)dbh.de

Oder schreiben Sie uns über
unser Kontaktformular.

VERSANDABWICKLUNG Mehr Effizienz dank einfachem Handling

Advantage Delivery unterstützt ihre Versandabwicklung durch Funktionen, die sich flexibel an ihre Prozesse anpassen. Mit dbh Versandsoftware können weiterhin viele Prozesse automatisiert ablaufen und damit effizienter gestaltet werden.

FUNKTIONEN VON ADVANTAGE DELIVERY IM ÜBERBLICK

  • Sendungsdatenübernahme aus Vorsystemen (ERP/WMS/TMS)
  • Optionale Steuerung der Packarbeitsabläufe (Bearbeitungsassistent)
  • Optionaler arbeitsteiliger Packprozess und konsolidierter Versand
  • Automatisierte Zollanmeldung
  • Druck von individualisierbaren Labels und Dokumenten
  • Spezifische Datenübermittlung an Transportdienstleister (KEP und Speditionen)
  • Sendungsübersichten
  • Sendungsverfolgung (Track & Trace) im unternehmenseigenen Design
  • Gelangensbestätigung
  • Gefahrgutabwicklung
  • Kontrolle von Frachtkostenrechnungen
  • Bereitstellung von Informationen für den Kunden über das Internet (Ladelisten, Rechnungen etc.)

 

ADVANTAGE DELIVERY IST MULTIMANDANTENFÄHIG

Advantage Delivery zeichnet sich weiterhin durch seine Multimandantenfähigkeit aus. So können in dem Software-System mehrere Mandanten angelegt werden, die jeweils auf eigene Daten zugreifen (mandantenorientierte Datenhaltung). Innerhalb dieser Mandanten können die jeweiligen Benutzer simultan auf die Daten zugreifen.



ADVANTAGE DELIVERY AUTOMATISIERT DIE ZOLLANMELDUNG

Ein zusätzlicher Faktor im Warenverkehr mit Geschäftspartnern außerhalb der EU ist die notwendige Zollabwicklung. Advantage Delivery verfügt über eine Schnittstelle zur dbh-Zollsoftware Advantage Customs. Hier können die für die Zollabwicklung relevanten Daten direkt an Advantage Customs gesendet werden, was die dortige manuelle Eingabe überflüssig macht. Das Abrufen von Zollstatusinformationen, z. B. des Freigabestatus für den Versand, ist ebenfalls möglich.

MIT TRACK & TRACE ZUR GELANGENSBESTÄTIGUNG

Bei innergemeinschaftlichen Lieferungen gilt die Gelangensbestätigung als Nachweis für alle Transportarten. Mit Advantage Delivery ist diese Nachweisführung durch die Track & Trace Funktion bereits abgedeckt.

Mehr Informationen
finden Sie in unserer Broschüre.

Sie haben Interesse an unserer Versandsoftware? Unser Salesteam berät Sie gerne, damit Sie die perfekte Lösung für ihr Unternehmen finden.

Telefonisch unter +49 421 30902-700
oder per E-Mail: sales(at)dbh.de

Oder schreiben Sie uns über
unser Kontaktformular.

KONTAKT

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.


Ihr Kontakt zum dbh Vertrieb 
+49 421 30902-700 oder sales(at)dbh.de

Sie interessieren sich für unsere Produkte und Beratung oder benötigen Hilfe mit Ihrer dbh Software? Unser Salesteam berät Sie, damit Sie die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen finden. 

zur Kontaktseite  Customer Support