LogiMAT 2015: Sicher und flexibel logistische Prozesse optimieren

1. Dez 2014 | Messen, Compliance & Risk Management, LogiMAT, SAP Solutions, Transportmanagement, Versandsoftware

Im kommenden Februar öffnet die LogiMAT erneut ihre Türen (Messe Stuttgart, 10.-12. Februar 2015). Die internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss bietet alljährlich Einblick in das, was die Branche bewegt.

Auch die dbh Logistics IT AG (dbh) ist wieder mit von der Partie. Mit über 40 Jahren Erfahrung in Logistik-IT, bietet dbh fundiertes Branchen-Know-how und Expertenwissen in den Bereichen Zoll, Compliance, Spedition, Hafenwirtschaft und SAP. Das Bremer Softwarehaus steht für Flexibilität und Kompetenz, was es mit seinen Fokusthemen erneut unter Beweis stellt.

In Sachen Exportkontrolle und Compliance auf der sicheren Seite

Exportkontrolle, das bedeutet sich den Prüfungspflichten nationaler wie internationaler Vorschriften bei Lieferung von Waren in Drittländer zu stellen. Es liegt in der Verantwortlichkeit des Absenders geltende Bestimmungen einzuhalten, andernfalls drohen empfindliche Strafen. Mit dem Modul Exportkontrolle von Advantage Compliance, der Compliance und Risk Management Software von dbh, werden die Prüfungen im Rahmen der Zollabfertigung vorgenommen. Sind im Einzelfall besondere Vorschriften einzuhalten oder Genehmigungen einzuholen, erkennt das Modul dies selbsttätig. Und sollten Embargos vorliegen oder besondere Erklärungen für die Ausfuhr abgegeben werden müssen, erfolgt automatisch ein Hinweis – sicher ist eben sicher.

Produktivitätssteigerung in der Versandabwicklung

Die heutige Versandabwicklung besteht aus einer hohen Anzahl von Prozessschritten, die von mehreren Beteiligten und IT-Systemen durchgeführt werden. Die Herausforderung besteht darin, alle Beteiligten miteinander zu vernetzen. Advantage Delivery, das flexible Versandsystem der dbh Logistics IT AG, stellt sich genau diesen Anforderungen. So werden beispielsweise Sendungsdaten aus Vorsystemen übernommen, Packarbeitsabläufe mittels Dialog gesteuert, Versandlabel und Ladelisten gedruckt, Daten spezifisch an Transportdienstleister übermittelt und Sendungen via Track & Trace nachverfolgt. Diese Funktionen und weitere bietet Advantage Delivery und ist dabei voll in logistische Unternehmensprozesse integrierbar.

SAP-Lösungen: Schnittstellen für Zoll und Compliance

Als SAP-Servicepartner mit einem umfassenden Know-how in Zoll, Außenwirtschaft und Compliance, bietet dbh zugeschnittene Beratungsleistungen im gesamten SAP-Umfeld. Das Portfolio reicht hier von Projekt- und Teilprojektleitung über Geschäftsprozessoptimierung, Consulting und Support bis hin zu Schnittstellenrealisierung. Neu sind SAP-Plug-ins für Versand und WUP sowie ein spezielles Industriepaket für Ausführer, welches die zentralen Anforderungen für die Exportwirtschaft unter SAP zusammenfasst.

Der Messestand von dbh befindet sich in Halle 7, Stand 7D66
LogiMAT (Messe Stuttgart, 10. Bis 12. Februar 2015)

Newsletter abonnieren

Registrieren Sie sich für unseren dbh Newsletter und erhalten unsere News regelmäßig in Ihre E-Mail Inbox

Pressemitteilung und Downloads

Bildmaterial auf Anfrage: presse@dbh.de

Pressekontakt

Martina Silva, Teamleiterin Marketing
Tel. +49 421 30902-106
E-Mail presse@dbh.de

Mehr Neuigkeiten

dbh sagt Teilnahme an der LogiMAT 2020 ab

dbh sagt Teilnahme an der LogiMAT 2020 ab

Die dbh Logistics IT AG wird aufgrund der aktuellen Lage und der großen Verunsicherung durch das Corona-Virus (COVID-19) auf eine Teilnahme bei der LogiMAT 2020 in Stuttgart verzichten. Angesichts der Tatsache, dass die LogiMAT eine der wichtigsten Branchenmessen für...

Ihr Kontakt zu dbh

Sie haben Fragen?

Sie haben eine Frage? Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Ihr Kontakt zum Vertrieb

Ihr Kontakt zum dbh Vertrieb
+49 421 30902-700 oder sales@dbh.de

Sie nutzen eines unserer Produkte und benötigen Unterstützung? Unser Support-Team berät Sie gerne.