Neue Außenhandelsstatistik – Auswirkungen auf Intrastat und Zollanmeldungen

Erhalten Sie in diesem kostenfreien Webinar einen Überblick über die fachlichen Änderungen, die auch Sie ab dem 1. Januar 2022 betreffen werden.

Neue Außenhandelsstatistik – Auswirkungen auf Intrastat und Zollanmeldungen

Zum 1. Januar 2022 ersetzt die Verordnung (EU) 2019/2152 über europäische Unternehmensstatistiken (EBS-Verordnung) die aktuell gültigen Verordnungen zur Außenhandelsstatistik.

Zusätzlich gilt ab 1. Januar 2022 eine neue Durchführungsverordnung (EU) 2020/1197. Diese neuen europäischen Verordnungen führen zur Neufassung des Außenhandelsstatistikgesetzes und der entsprechenden Durchführungsverordnung.

In unserem kostenfreien Webinar vermitteln wir Ihnen einen kurzen Überblick über die fachlichen Änderungen und weisen Sie insbesondere auf die steuerrechtlichen Hintergründe hin, damit Sie bestens für den 01. Januar 2022 gewappnet sind.

Inhalte:

  • Rechtsgrundlagen
  • Intrastat Anmeldungen
  • Zollanmeldungen
  • Änderungen
  • Ausblick
  • Statistische Warennummern

Kosten: Keine

Dauer: ca. 30 Minuten

Zielgruppe

Alle Advantage Customs Kunden

Referentin

Corinna Tamminga

Corinna Tamminga

Beraterin für Zoll und Außenwirtschaft bei dbh Logistics IT AG

Seit mehr als 20 Jahren berät Frau Tamminga Unternehmen u. a. zu Fragen des Präferenzrechts und der Exportkontrolle.

Neue Außenhandelsstatistik – Auswirkungen auf Intrastat und Zollanmeldungen

Mit der Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an. Eine verbindliche Anmeldung ist nur dann erfolgt, wenn Sie eine Anmeldebestätigung durch dbh per E-Mail erhalten. Die Bestätigung erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen in der Regel innerhalb von 3 Werktagen nach Anmeldung.

Die Teilnahme des Webinars ist kostenfrei. Die Präsentation erhalten Sie im Anschluss an das Webinar.

Das Webinar wird live über die Plattform ClickMeeting auf Ihren PC übertragen. Da ClickMeeting eine browserbasierte Plattform ist, benötigen Sie einen internetfähigen Rechner / Laptop / Tablet, sowie ein Headset, Kopfhörer oder Lautsprecher, um am Seminar teilnehmen zu können. Sie sollten die neuesten offiziellen Versionen von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Edge, Yandex oder Opera verwenden. Bitte führen Sie rechtzeitig vor dem Seminar einen Systemtest durch, um einen reibungslosen Ablauf des Seminars gewährleisten zu können. Entsprechende Zugangslinks und -daten erhalten Sie rechtzeitig vor dem Seminartermin. Unser Marketingteam steht Ihnen vor dem Seminar gern für Tests zur Seite und unterstützt Sie bei Problemen auch während des Seminars.

Wir behalten uns vor, Termine zusammenzufassen oder zu ändern. Andere Ansprüche können grundsätzlich nicht geltend gemacht werden.

Ihr Kontakt zu dbh

Sie haben eine Frage?

Sie können uns direkt über unser Kontaktformular erreichen.

Sie haben Interesse an unseren Produkten?

Sie können unseren Vertrieb direkt erreichen
+49 421 30902-700 oder sales@dbh.de

Sie nutzen eines unserer Produkte und benötigen Unterstützung? Unser Support-Team berät Sie gerne.