UZK: Verzögerungen der Bekanntgabe der neuen Bewilligungen

18. Apr 2019 | Unionszollkodex, Wissen, Zoll & Außenhandel

Der Fahrplan für die Neubewertung der Bewilligungen im Rahmen des Unionszollkodex (UZK) hat eigentlich vorgesehen, dass die Bewilligungen bis Ende April 2019 alle neu bewertet werden. Derzeit kommt es beim Ausdruck der neuen Bewilligungen zu technischen Schwierigkeiten. Die Bekanntgabe der neuen Bewilligungen verzögert sich daher. Eigentlich sollte die Neubewertung der Bewilligungen bis zum Stichtag 01. Mai 2019 umgesetzt sein. Bis zur Bekanntgabe der neuen Bewilligungen behalten alte Bewilligungen ihre Gültigkeit.

Der neue Zeitplan zur Bekanntgabe der Bewilligungsnummern sieht wie folgt aus:

VerfahrenBekanntgabeVerwendung Bewilligungsnummer im Zollsystem ATLAS
Zolllagerim April 2019ab 01. 2019 erforderlich
Verwahrungslager ab Mai 2019 ab Bekanntgabe der Bewilligungsnummer muss diese verwendet werden, wenn diese zum 1. Mai nicht bekannt ist, ist die Angabe “OHNE” erforderlich
alle anderen Zollverfahren mit Bewilligungen ab Mai 2019 Verwendung der bisherigen Bewilligungsnummer bis zur Bekanntgabe der neuen

Mehr Neuigkeiten

Neues zum Jahreswechsel

Neues zum Jahreswechsel

Das Jahr 2022 hat für den Bereich Zoll und Außenhandel einige Änderungen gebracht, die wir Ihnen hier kurz näherbringen. Harmonisiertes System 2022 (HS) Alle fünf Jahre stellt die Weltzollorganisation (World Customs Organisation WCO) eine Revision des Harmonisierten...

Ihr Kontakt zu dbh

Sie haben eine Frage?

Sie können uns direkt über unser Kontaktformular erreichen.

Sie haben Interesse an unseren Produkten?

Sie können unseren Vertrieb direkt erreichen
+49 421 30902-700 oder sales@dbh.de

Sie nutzen eines unserer Produkte und benötigen Unterstützung? Unser Support-Team berät Sie gerne.